Nova Scotia Duck Tolling Retriever - Pawsource

Nova Scotia Duck Tolling Retriever

Der Nova Scotia Duck Tolling Retriever, auch Toller genannt, ist eine mittelgroße Hunderasse, die ihren Ursprung in Kanada hat. Die Rasse stammt ursprünglich aus der Provinz Nova Scotia und wurde ursprünglich als Jagdhund zum Apportieren von Wasservögeln gezüchtet. Heute ist der Toller ein beliebter Familienhund und vielseitiger Arbeitshund.

Geschichte

Die Geschichte des Nova Scotia Duck Tolling Retriever reicht bis ins 19. Jahrhundert zurück. Jäger in Nova Scotia wollten einen Hund, der Wasservögel wie Enten und Gänse anlocken und zurückholen kann. Der Toller wurde durch Kreuzung mehrerer Hunderassen entwickelt, darunter der Golden Retriever, der Chesapeake Bay Retriever, der Cocker Spaniel und der Irish Setter. Das Ergebnis war ein Hund, der nicht nur gut schwimmen und apportieren konnte, sondern auch durch seine markanten Bewegungen und bellenden Laute Wild anlocken konnte.

Der Toller wurde 1945 vom Canadian Kennel Club und 2001 vom American Kennel Club offiziell als Rasse anerkannt. Die Rasse ist in Kanada und anderen Teilen der Welt immer noch als Jagdhund beliebt, wird aber auch zunehmend als Familienhaustier gehalten.

Charakter

Der Nova Scotia Duck Tolling Retriever ist bekannt für seine freundliche und energische Art. Sie sind intelligente Hunde, die gerne lernen und arbeiten. Toller haben viel Energie und brauchen täglich viel Bewegung und geistige Anregung. Sie sind verspielt und verstehen sich gut mit Kindern und anderen Haustieren, brauchen aber einen konsequenten und geduldigen Besitzer.

Als Jagdhund haben Toller einen hoch entwickelten Beutetrieb und können manchmal stur sein. Sie sind wachsam und bellen, wenn Besucher kommen, sind aber im Allgemeinen keine guten Wachhunde, da sie zu freundlich sind. Toller neigen zu Trennungsangst und brauchen viel Aufmerksamkeit und Gesellschaft von ihren Besitzern.

Gesundheit

Im Allgemeinen ist der Nova Scotia Duck Tolling Retriever eine gesunde Rasse mit einer durchschnittlichen Lebenserwartung von 12 bis 14 Jahren. Wie bei vielen Hunderassen können Toller jedoch unter bestimmten gesundheitlichen Problemen leiden, darunter Hüftdysplasie, Augenprobleme und Allergien.

Hüftdysplasie ist eine erbliche Erkrankung, bei der die Hüftgelenke nicht richtig entwickelt sind. Dies kann zu Schmerzen, Lahmheit und Arthritis führen. Toller-Züchter sollten sicherstellen, dass ihre Hunde vor der Zucht auf Hüftdysplasie getestet wurden.

Zurück zum Blog
  • Hoe train je je hond om niet aan de riem te trekken tijdens het wandelen? - Pawsource

    Wie bringen Sie Ihrem Hund bei, beim Gehen nich...

    Es ist ein häufiges Problem, auf das viele Hundebesitzer stoßen: Ihr Hund zieht beim Gassigehen an der Leine. Es kann eine ärgerliche und manchmal sogar gefährliche Situation sein, sowohl für...

    Wie bringen Sie Ihrem Hund bei, beim Gehen nich...

    Es ist ein häufiges Problem, auf das viele Hundebesitzer stoßen: Ihr Hund zieht beim Gassigehen an der Leine. Es kann eine ärgerliche und manchmal sogar gefährliche Situation sein, sowohl für...

  • De beste manieren om je hond te laten wennen aan een nieuw huis - Pawsource

    Die besten Möglichkeiten, Ihren Hund an ein neu...

    Umzug vorbereiten Der Umzug in ein neues Zuhause kann sowohl für Hunde als auch für ihre Besitzer eine stressige Erfahrung sein. Um den Übergang so reibungslos wie möglich zu gestalten,...

    Die besten Möglichkeiten, Ihren Hund an ein neu...

    Umzug vorbereiten Der Umzug in ein neues Zuhause kann sowohl für Hunde als auch für ihre Besitzer eine stressige Erfahrung sein. Um den Übergang so reibungslos wie möglich zu gestalten,...

  • Wat zijn veelvoorkomende spijsverteringsproblemen bij honden en hoe kun je ze voorkomen? - Pawsource

    Was sind häufige Verdauungsprobleme bei Hunden ...

    Als Hundehalter möchten Sie alles dafür tun, dass Ihr Vierbeiner gesund und munter ist. Dafür ist eine gute Verdauung unerlässlich. Leider gibt es bei Hunden häufige Verdauungsprobleme, die Beschwerden und...

    Was sind häufige Verdauungsprobleme bei Hunden ...

    Als Hundehalter möchten Sie alles dafür tun, dass Ihr Vierbeiner gesund und munter ist. Dafür ist eine gute Verdauung unerlässlich. Leider gibt es bei Hunden häufige Verdauungsprobleme, die Beschwerden und...

1 von 3